DYNTEST System On-Road


DYNTEST System On-Road

Das DYNTEST System ermöglicht die elektronische Steuerung und Überwachung von Komponenten der Abgasnachbehandlung wie zum Beispiel von Dieselrußpartikelfiltern.

Das DYNTEST-System dient der Vermeidung von Motor- und Filterschäden und ermöglicht die Steuerung aktiver Regenerations- und Alarmierungs-systeme. Für die einfache Inbetriebnahme sind praxiserprobte Default-Werte standardmäßig eingestellt.

Bestehend aus folgenden Systemkomponenten:
ControlBox (ECU) zum Messen, Loggen und Überwachen

PanelBox On-Road für Alarmausgabe, Anzeige von Messwerten und Programmierung

Kabelbaum mit Temperatursensor, Ein- und Ausgängen, Stromanschlüssen und Bus-Kabel

Batterie


ControlBox:

Temperatur Umgebung:             
Messbereich:                                
Druck Messbereich:                      
Toleranz:                                          
Überdruck-Sicherung:                  
Spannungsversorgung:            
Stromstärke:

Schutz Typ:                                    
Alarmausgänge:  

Eingänge:                                      
Schwingungsniveau:                    
Speicher:                                       
Abmessungen:          

–20 - 80° C
+50 - 1050° C
0 - 600 mbar
2%
max. 2,0 bar
10 - 30 V DC
150 – 170 mA (Betrieb);
1 mA (Stand-By)
IP64
2 x 5A Leistungs High Side Treiber Überlastsicher, BTS 436                     
3 (RPM, 2. Temperatur, Analog, Digital)
10 g bei Eigenfrequenz
16 MB
95 x 100 x 38 mm    

 

Elektr. Schutz gegen Verpolung, Kurzschluss und Überspannung
EMV Schutz Störfestigkeit gegen Empfang und Aussenden von elektrischen Signalen

Zertifiziert nach:

  • E13 10R-039953, CE
  • EN 61000-6-2: 2005
  • EN 61000-6-4: 2007
  • VERT
  • CARB akzeptiert

PanelBox On-Road
Schutz Typ:          IP44
Abmessungen:  106 x 65 x 35 mm
Schnittstelle:       RJ 45 (Western Stecker)
Summer