BahnLogger


BahnLogger

Der BahnLogger wird bei Eisenbahnen, Güterzügen und anderen
Schienenfahrzeugen eingesetzt. Fahrzeugdaten und Daten aus dem
Dieselpartikelfilter werden überwacht, kontrolliert und geloggt. Derzeit an die Bahnnorm angelehnt (Zertifizierungen in Bearbeitung).

Temperatur Umgebung: –20 - 80° C
Messbereich: +50 - 1050° C
Druck Messbereich: 0 - 600 mbar
Toleranz: 2%
Überdruck-Sicherung: max. 2,0 bar
Spannungsversorgung 10 - 30 V DC
Schutz Typ IP 64
Alarmausgänge 2 x 5A Leistungs High Side Treiber,
überlastsicher, BTS 436
Eingänge 3 (RPM, 2. Temperatur, Analog, Digital)
Schwingungsniveau 10 g bei Eigenfrequenz
Speicher 16 MB
Abmessungen 175 x 80 x 55 mm
Elektr. Schutz gegen Verpolung, Kurzschluss und Überspannung
EMV Schutz Störfestigkeit gegen Empfang und Aussenden von elektrischen Signalen
Zertifiziert nach E13 10R-039953, CE
EN 61000-6-2: 2005
EN 61000-6-4: 2007
EN 50155 (in Bearbeitung)