Vom 23.-24. Januar 2018 fand in Teheran die 6. Nationale Konferenz zum Thema Management von Luftverschmutzung und Lärmbelästigung statt.

Über 400 Besucher nahmen an der Veranstaltung teil. Neben vielen Angestellten und hochrangigen Regierungsmitarbeitern, waren auch renomierte Wissenschaftler aus dem In- und Ausland vertreten. Das Thema ist von hoher Wichtigkeit, da Teheran enorm unter der Luftverschmutzung leidet.

Timur Aslantas, Sales Engineer bei CPK Automotive, hat einen Vortrag zu Thema Erfassung und Überwachung von Luftverschmutzung bei Dieselfahrzeugen gehalten. Unterstützt wurden wir Vorort von unserem Partner ASA. Im Rahmen des VERT Workshops hat CPK ebenfalls einen Beitrag zu der Konferenz geleistet.

Hier einige Impressionen von der Veranstaltung und CPKs Stand:

AQM Timur Aslantas AQM CPK Booth AQM RemCoII Banner AQM Room

Weitere Informationen finden Sie hier >>