Nach der Unterzeichnung einer Machbarkeitsstudie im Dezember 2019 haben die Experten von CPK Automotive und AB Elektronik einen technischen Artikel geschrieben, der einen Einblick in die neuartige Technologie für NOx-Sensoren bietet.  Das Sensorkonzept erfüllt die zukünftigen Anforderungen an die Überwachung von NOx-Konzentrationen sowohl im Emissions- als auch im Einspritzbereich.

Erfahren Sie mehr auf den Seiten 38-41 in der Zeitschrift ATZ heavy duty, Ausgabe 1/2020 (März 2020).

Die Partner AB Elektronik und CPK arbeiten zusammen, um ihre Kompetenzen zu bündeln. Die Massenproduktion der Sensoren ist geplant, und die ersten Sensoren werden bereits 2020 für Tests zur Verfügung stehen.